Der Kreistag des Landkreises Cloppenburg

Dem Kreistag des Landkreises Cloppenburg gehören insgesamt 48 Abgeordnete und der Landrat Johann Wimberg an. Am 11.09.2016 errang die SPD bei der Kommunalwahl auf Kreisebene einen Stimmenzuwachs von 2,75 %.

Auf gemeindlicher Ebene konnte in Essen/Oldb. ein Stimmenzuwachs von 9,29 %, in Cloppenburg von 7,96 %, in Barßel von 5 %, in Löningen von 4,61 % und in Friesoythe um 3,97 % errungen werden. Der Sitzanteil im Kreistag erhöhte sich dadurch von 9 auf 10 Abgeordnete. Ein super Wahlergebnis und eine tolle Basis für eine weiterhin starke Opposition im Kreistag Cloppenburg.

Auf der konstituierenden Sitzung der SPD-Fraktion wurde die Fraktionsspitze und die Verteilung der Sitze in den jeweiligen Gremien des Kreistages Cloppenburg beschlossen.

Hans Meyer wird weiterhin die zehnköpfige SPD-Fraktion leiten. Stefan Riesenbeck und Detlef Kolde sind gleichberechtigte Stellvertreter. Hans Meyer, Stefan Riesenbeck und Detlef Kolde bilden den Fraktionsvorstand.

Den Verkehrsausschuss führt Detlef Kolde und sein Stellvertreter ist Bernd Roder. Die weiteren Besetzungen wurden wie folgt festgesetzt:

Kreisausschuss: Hans Mever, Stefan Riesenbeck,

Schulausschuss: Hans Meyer, Wilhelm Bohnstengel, Rainer Kroner,

Kultur- und Freizeitausschuss: Bernd Roder, Rainer Kroner, Wilhelm Bohn­stengel,

Sozialausschuss: Stefan Riesenbeck, Henning Stoffers, Rudolf Arkenau,

Jugendhilfeausschuss: Ursula Nüdling, Stefan Riesenbeck,

Verkehrsausschuss: Detlef Kolde, Bernd Roder, Lothar Bothe, Henning Stoffers,

Planungsausschuss: Ursula Nüdling, Rudolf Arkenau, Lothar Bothe und Detlef Kolde.